https://www.dezbuehne.de/wp-content/uploads/2020/11/Weihnachtsengel.jpg

Die Engerl Mucki & Luis und der verlorene Christkindlbrief

Ein Weihnachtstheater für Kinder ab 3 Jahren

Mit Carolas und Josef Mittermayer.

Die zwei Engerl Mucki und Luis leben im Himmel und helfen dem Christkind an Heiligabend die Geschenke auf die Erde zu fliegen und sie unter den Weihnachtsbaum zu legen. Sie haben viel Arbeit vor sich, denn nun müssen sie erstmal alle Christkindlbriefe der Kinder lesen. Obwohl die zwei Engel eng befreundet sind, zanken sie sich hin und wieder. Im Eifer des Gefechts fällt Maries Christkindlbrief über die Wolkengrenze auf die Erde. 3 Wochen vor Weihnachten! Welch ein Schreck, denn wenn die Engerl den Brief nicht haben, bekommt Marie keine Geschenke zu Weihnachten. Der Plan: Sie müssen auf die Erde fliegen und den Brief finden. Das Abenteuer »Erde« kann beginnen. 

Das Weihnachtsstück wurde mit witzigen Dialogen, Publikumsinteraktionen und pädagogischen Ansätzen, speziell für das kleine Publikum geschrieben. Es vermittelt den Kindern engelhaft, dass man sich im Leben mal streiten, aber auch immer wieder versöhnen kann. Das man mutig sein und Dinge ausprobieren darf, die man sich erstmal nicht zutraut. Verpackt in einer sternenreichen Weihnachtsgeschichte haben Groß und Klein einen vergnügten Adventsnachmittag. 

Dauer: 50 Minuten ohne Pause

Bilder


Presse


Eine herrlich inszenierte Weihnachtssgeschichte mit wunderbaren Kulissen spielte sich von Beginn an in die Herzen der Kinder und Eltern

Mittelbayerische Zeitung, 2019